Kontakt Mail

Styroporboxen für durchgehende Kühlkette

Styroporboxen sind Doppeltalente, die beiden können:


Was kalt bleiben soll, bleibt kalt, und heiß bleibt heiß. Aber wie lange hält sich die Temperatur in der Box?
Das hängt ab von:

- der Temperatur des Füllgutes beim Einführen in die Box
- der Höhe des Temperaturgefälles
- der Wandstärke der Styroporbox
- der Dauer des Transportes oder der Lagerung
- dem Füllgrad des Inhaltes der Styroporbox, also, ist viel Luft drin oder nicht.

 

Welche dieser Bedingungen kann man beeinflussen?

Kühlpflichtige Waren ohne Verzögerung einpacken, keine Unterbrechung der Kühlkette!


Das Gleiche gilt für zubereitete Speisen: Klappe auf, Pizza rein und los.

Füllt der Inhalt die Box nicht ganz aus? Leerräume ausfüllen zum Beispiel mit vorgekühlten Verpackungschips,
Zwischenlagerung vermeiden, also die Styroporkiste sofort nach dem Abfüllen auf die Reise schicken.

Dauer des Transportes kann natürlich durch Expressversand beeinflusst werden.

Moderne Flugzeuge haben Laderäume mit Raumtemperatur (min. 18 °C), was ein großes Temperaturgefällt vermeidet.

Unsere Styrporboxen sollten nur als Hilfsmittel bei einem temperaturgeführten Transport betrachtet werden.

Ob die gewünschte Temperatur während der geplante Reise oder Lagerung tatsächlich gehalten wird,
kann letztendlich nur durch einen Praxistest herausgefunden werden.

Bei den Artikeln sind stets das Außenmaße der Box angegeben, durch klicken auf den Artikel kommen Sie zur Detailbeschreibung.
Dort finden Sie dann die Innenmaße der jeweiligen Box.

Bestellen Sie ganz bequem über unseren Onlineshop, per E-Mail, per Telefon oder per Fax.

Achtung: Zum auffüllen der Box unser supergünstigen GelPack / Kühlbeutel / Kühlakku nutzen