Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Kantenschutz


Abbildung ähnlich

Kantenschutzwinkel aus Vollpappe für die Ladungssicherung


Für die vorgeschrieben Ladungssicherung von Kartons auf Paletten ist der Versender und nicht der Frachtführer verantwortlich. Deshalb sollen Verpackungen stets auch mit Umreifungsband gesichert werden. Sowohl beim Festzurren als auch dynamische Belastungen während des Transports, also etwa beim Beschleunigen oder Bremsen, reicht die Belastbarkeit der oberen Kanten nicht aus, um eine Beschädigung durch "Einschneiden" des Kartons zu verhindern. Daher empfehlen wir, vor dem Umreifen die oberen Kanten mit Kantenschutz abzudecken. Als Kantenschutz sollten bei einem Gesamtgewicht von über 1000 kg Kantenschutzwinkel mit einer Dicke von 4 mm verwendet werden. Bei zwei-welligen Kartonagen reicht als Kantenschutz eine Schenkellänge von 35 mm meist aus. Bei ein-welliger Wellpappe oder besonders großen Packstücken sollte ein Materialstärke von 4 mm erwogen werden.

In welchen Längen sollten wir Kantenschutzwinkel aus Vollpappe für Verpackung bestellen?

Für den sicheren Transport können kombiniert werden die Artikel-Nr. 7837 (Länge 800 mm) sowie Artikel-Nr. 7842 (Länge 1200 mm). Dieser Kantenschutz eignet sich besonder gut, wenn das Ladegut aus kleineren Packstück besteht. Die Sicherung auf volle Länge der Palette ergibt einen gut gesicherten Kartonstapel. Als Kantenschutz für Kartons im Euromaß reichen Kantenschutzwinkel mit 100 mm Länge aus, die vor dem Verzurren unter die Bänder geschoben werden sollten.

Wie können kleine Kartons auf Paletten sicher gestapelt und dann umreift werden? Eine gute Stapelsicherheit von Verpackungsmitteln erreicht man mit Kantenschutz aus Vollpappe, indem man die vier Ecken des Stapels mit den Winkeln senkrecht schützt und dann waagerecht umreift. Zusätzlich muss dieser Stapel noch mit waagerechtem Kantenschutz versehen werden, um dann ebenfalls senkrecht zu umreifen.

Welche Paletten sind für eine hinreichende Ladungssicherung von gestapelten Kartons mit hohem Gesamtgewicht geeignet?

Oft stellt sich diese Frage nicht, da im innergemeinschaftlichen Verkehr ohnehin Europaletten verwendet werden, die auch für mehr als 1000 kg geeignet sind. Für Export nach Übersee sollten die Import Vorschriften der Importländer beachtet werden. Die meisten Länder schreiben für Holzpaletten eine Begasung vor.

Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Kantenschutz in der Farbe braun wünschen, rufen Sie einfach an. Alternativ können Sie unseren Chat nutzen, der von 8 bis 16.30 Uhr erreichbar ist. Natürlich freuen wir uns auch auf eine Anfrage aus Ihrem Haus. Die Preise in unserem Online-Shop gelten für die genannten Mengen. Bei größerem Bedarf hören wir gerne von Ihnen. Unsere Preise sind netto und der Versand kostenlos innerhalb des deutschen Festlandes. Wir liefern vorzugsweise gegen Rechnung. Kantenschutzwinkel aus Vollpappe sind nicht nur für die Sicherung von Kartons auf Paletten sehr nützlich, sondern auch für den Schutz von Kanten am Packgut selbst. Für den Schutz an der Kante empfindlicher Produkte können wir Ihnen auch geeignete Profile anbieten. Die Anwendung ist erklärungsbedürftig, deshalb bitten wir Sie um Ihren Anruf.

Transportschaden! Die Ware wurde auf dem Speditionsweg beschädigt, da beim Umgang mit den Europaletten, Einwegpaletten und INKA-Paletten nicht vorsichtig hantiert wurde. Hier ist Vorsorge besser als Nachsorge - schützen Sie Ihre Ware durch Vollpapp-Kantenschutz an allen vier Ecken. Umwicklung mit Handstretchfolie oder Maschinenstretchfolie komplettiert Ihre Warensendung.