Kontakt Mail
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

VCI-Papier für Stahl und Eisenhaltige Metalle

VCI-Papier für Stahl und Eisen
 

Das MasterShield-VCI-Papier der verpackung24 GmbH ist für den kurzfristigen Korrosionsschutz von Stahl, Gusseisen 

und Eisenmetallen konzipiert. Die MasterShield-Produktreihe ist speziell für die spezifischen Anforderungen in 

Bezug auf den Transport von Fahrzeugen, schweren Geraten und anderen Metallen innerhalb von Europa ausgelegt.

Die MasterShield-Produktserie bietet eine Reihe von Verpackungsoptionen für die Aufbewahrung und den Versand.     

Alle Papiersorten sind nitritfrei, sicher und einfach anwendbar, recyclingfähig und entsprechen anerkannten Normen wie TRGS-615.

MasterShieldR-Produkte sind aus natürlichem Kraftpapier gefertigt, das mit Korrosionsschutz speziell für Eisenmetalle gesättigt

ist. Wenn Teile in VCI eingewickelt bzw. verpackt sind, werden die Chemikalien durch polare Affinität vom Metall angezogen

und bilden eine Schutzebene auf der Metalloberfläche. Diese Schutzebene verhindert die Ansammlung von Stoffen wie

Feuchtigkeit, Salz, Schmutz, Sauerstoff und anderen Schmutzstoffen auf dem Metall, die andernfalls Korrosion 

verursachen konnten. Eingewickelte Teile bleiben bis zu ihrem Einsatz trocken, sauber und korrosionsfrei.
Merkmale

• 50–150 g/m² auch mit Polyethylenbeschichtung erhältlich

• Verfügbar in handelsüblichen Rollen und als Zuschnitte

• Nitritfrei

• Recyclingfähig (RESY)

• Sicher und einfach anwendbar, keine Spezialhandhabung erforderlich

• Ersetzt Öl, Fett und herkömmliche Korrosionsschutzmethoden

• Teile sind nach der Reinigung sauber, trocken und sofort einsatzbereit

• RoHS- und TRGS-615-kompatibel

Typische Anwendungen

• Motoren und große Maschinen

• Baugruppen, Rahmen, Pressteile, Türen usw.

• Lager, Getriebe, Ventile und Kolben

• Bremsenteile

 


Anwendungsrichtlinien

Das Verpackungspersonal sollte bei der Handhabung von Metallteilen stets Handschuhe tragen. Teile sollten vor dem 

Verpacken sauber und frei von Fingerabdrucken sein. Verpacken Sie die sauberen Produkte so schnell wie möglich. 

Das Metallteil sollte nicht mehr als 30 cm vom VCI-Produkt entfernt sein. Je naher am Metall, desto besser der

 

Korrosionsschutz.

Faustregel: 1 m² VCI schützt 1–3 m² Metalloberfläche bzw. 1 m³ Verpackungsraum.

Lagerung: An einem kühlen, trockenen Ort bei Temperaturen unter 27 °C lagern.

Vor direktem Sonnenlicht schützen.