Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Umreifungsbänder kaufen, Stahlbänder, Palettenumreifung

 
Die Sicherung und Fixierung von Packgut auf Paletten geschieht vorteilhaft mit Kunstoffbändern PP-Umreifungsband. Diese Gewährleistet, dass Ihr Packgut nicht von der Palette rutscht und auf den Transport unbeschadet übersteht.
Für die Palettenumreifung können entweder Handumreifungsgeräte oder Umreifungsmaschinen verwendet werden, je nach Bedarf und Aufkommen.
 
 
Was ist eigentlich Reißfestigkeit, von der wir bei Umreifungsbändern sprechen?
 
Man könnten sie auch die Bruchlast nennen, also die Zugspannung s, die im Moment des Reißen auf den ursprünglichen Querschnitt des Bandes einwirkt. Die Zugspannung ist die Zugkraft F(n), die senkrecht auf die Fläche A wirkt. Als Formel:
Zugspannung = Zugkraft/Fläche
Gemäß der DIN 61360 (Sichere Benutzung von Anschlagmitteln) wird die Bruchlast in DekaNewton daN angegeben, wobei 1 daN = 10 Newton ist. Für kaufmännische oder betriebliche Zwecke reicht es aus, das ungefähre Äquivalent in Kilogramm zu betrachten. Wir nehmen also an, dass 10 Newton ungefähr 1 kg entsprechen und können dann sagen, dass z.B. unser PET-Umreifungsband mit der Artikelnummer U138103 (16 x 0,6 mm) bei einer Belastung mit mehr als 385 kg reißen wird. Unser Polyesterband Polytex U136200 hat sogar 430 kg Bruchlast.